52 Wochen – Ausstellungseröffnung

Posted by 360pixel | Published on Samstag, November 17th, 2012 | Kein Kommentar

52 Wochen – das sind 104 Gesichter, 104 Biographien und Geschichten. Das sind 104 Facetten einer Region, die vielfältiger kaum sein könnte; kleine Dramen des Alltags, Anekdoten eines Lebens zwischen Maas und Rhein. 52 Wochen – das sind die Menschen der Euregio.

Ein Jahr lang haben die Fotografen Jutta Melchers und Marco Rose sie begleitet, sie gesucht und porträtiert. 52 Wochen ist ihr gemeinsames Fotoprojekt. Wöchentlich haben sie jeweils einen Menschen fotografieren.

Menschen, die nur eines gemeinsam haben: Sie leben in der Euregio Maas-Rhein und sind damit Teil einer Grenzregion, in der so vieles verbindet und manches noch immer trennt. Diese Menschen sind nicht unbedingt prominent. Aber sie prägen das Zusammenleben diesseits und jenseits der Grenze.
(Text © 52wochen.info)

Die beiden Aufnahmen sind während der Ausstellungseröffnung am 16. November 2012 in der Nadelfabrik entstanden. Einige Exponate wurden in die Tour eingebettet und laden ein, sich eben jene und weitere in der Ausstellung im Original anzuschauen.
[2 Panoramen, Nikon D800E, 16mm, HDR 20.000px]

Kein Kommentar

Ihr Kommentar

Ad
Data 18q, 0,215s